AMRA Verlag

SCHLÜSSEL ZUM WISSEN DER ERDE [Lichtbotschaften von den Plejaden; Vorwort von Pavlina Klemm]

Lichtbotschaften von den Plejaden


24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

Vorbestellung! Dieser Artikel erscheint voraussichtlich am 22.10.2024
Art.Nr.: A47624
Autor: Pavlina  Klemm
Pavlina Klemm
Barbara  Marciniak
Barbara Marciniak

Zusätzliche Infos: Mit einem Vorwort von Pavlina Klemm!
Umfang: 304 Seiten
Einband: Hardcover mit Leseband
Coverdownload: Link zum Herunterladen

DAS BUCH IST VORBESTELLBAR!

»Erwacht, liebe Freunde, aus diesem Traum und erkennt, dass es eure Verantwortung als Menschen ist, euch eine sichere Welt zu imaginieren und aufzubauen. Sie wird so sein, wie ihr sie anordnet, und und sie wird eure eigene Erfahrung widerspiegeln.« – Die Plejader

Aus dem Vorwort von Pavlina Klemm, SPIEGEL-Bestsellerautorin der Buch & CD-Reihe LICHTBOTSCHAFTEN VON DEN PLEJADEN, zum 1. Buch von Barbara Marciniak, AUFBRUCH INS NEUE MORGEN: »So wichtig und aktuell – unfassbar hilfreich!«

Die Plejader, die weltweit als die wichtigsten spirituellen Lehrer unserer Zeit angesehen werden, melden sich durch Barbara Marciniak zurück, mit einem weiteren kühnen und kontroversen Blick auf unsere höchste Bestimmung auf der Erde. Schlüssel zum Wissen der Erde ist ein US-Klassiker der Plejaden-Channelings. Er ist das Handbuch der Plejader für ein inspiriertes Leben, das uns dazu aufruft, den Wert des menschlichen Wesens wiederherzustellen und die Göttinnen-Energien und die Kraft des Blutes als Verbindung zu unserer DNA und unserem Erbe zu erkennen. Mit Witz, Weisheit und tiefem Mitgefühl fordern die Plejader uns auf, die Korridore der Zeit zu erforschen, die entscheidenden Codes für die multidimensionale Perspektive zu erwecken und die Lebendige Bibliothek der Erde neu zu erschaffen. Ihre Lehren sind in zwölf Kapiteln gegliedert, um ein tieferes Verständnis für unsere Ahnenreihe zu wecken. Tief in uns verborgene Erinnerungen werden wach, um unsere entscheidende Rolle im Transformationsprozess zu enthüllen, der bereits in den 1990er Jahren angekündigt wurde und sich in unserer Zeit entfaltet.«

Auch dieses Buch enthält ein Vorwort von Pavlina Klemm sowie mehrere Übungen, die begleitend zum Buch als Übungs-CD mit geführten Meditationen erscheinen und durch einen exklusiven Beitrag von Pavlina Klemm ergänzt werden. Zur CD bitte HIER KLICKEN.

Hier geht es zu den geführten Energieübungen der Plejader auf CD.

Die Zeitschrift Whole Life Times schrieb über Barbara Marciniaks 2. Buch: »Die Lehren der Plejader können mit denen eines Schamanen verglichen werden, der als Vermittler zwischen den Bereichen des Physischen und des Spirituellen dient und die Menschen zur Selbstentdeckung führt. Die Plejader vermitteln durch Barbara Marciniak ihren Standpunkt auf einfache und unterhaltsame Weise, ähnlich einer guten Guru-Weisheit, aber auf kosmischer Ebene. Selbst wenn Sie nicht zum Channeling neigen, werden Sie ihre Ratschläge zur Selbstentfaltung als erhellende, faszinierende Lektüre empfinden.«

BARBARA MARCINIAK ist ein international anerkanntes Trancemedium, eine inspirierende Rednerin und Bestseller-Autorin von vier Plejaden-Büchern, die zusammen in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt wurden und sich in den USA über fünfhunderttausend Mal verkauft haben. Sie hat einen Abschluss in Sozialwissenschaften und war zwanzig Jahre lang Herausgeberin und Redakteurin von »The Pleiadian Times«. Ihre ausgedehnten weltweiten Reisen, ihre astrologischen Studien und ihre lebenslange Beschäftigung mit alternativem Freidenkertum erweiterten ihr persönliches Verständnis für das Material, das sie durch eine Gruppe von Plejadern channelt, die seit Mai 1988 durch sie sprechen. Sie sind hier, um die Menschheit bei der spirituellen Transformation zu unterstützen. Der unverwechselbare Stil dieser plejadischen Gruppe verbindet Witz und Weisheit, gesunden Menschenverstand und kosmisches Wissen zu tiefgreifenden Lehren, die zur Selbstermächtigung ermutigen und beim Leser die persönliche Bewusstseinserweiterung fördern.

INHALT
Vorwort von Pavlina Klemm
Einleitungen der Beteiligten
 1    Das Spiel, die Codes und die Meisterzahlen
 2    Die Lebendige Bibliothek neu erträumen
 3    Die Erde spricht
 4    Die Erde ist euer Zuhause
 5    Die Göttin erwecken
 6    Den Lichtkörper landen
 7    Tanz der Dimensionen
 8    Das Geschenk der Götter
 9    Unterwegs auf den Zeitkorridoren
10    Die Himmel sprechen
11    Die Initiation der Erde
12    Erwacht in diesen Traum hinein, liebe Freunde!
Nachwort der Plejader
Danksagungen
Das Medium

KAPITEL 1: DAS SPIEL, DIE CODES UND DIE MEISTERZAHLEN
Wir grüßen euch, liebe Freunde, wir sind hier. Wir haben die Absicht, euch bei der Erschaffung einer neuen Vision zu unterstützen – einer Vision, die euch inspiriert, auf dem Planeten Erde zu leben und zu lieben. Wie ein kostbarer Edelstein, der in dunkle Schichten von Erdreich und Fels gebettet ist, strahlt die Erde ihre Schönheit in die Tiefe von Raum und Zeit aus. Als etwas Wertvolles, das erst erkannt und entdeckt werden muss, wartet sie geduldig auf Ehrung durch die, die zu ihr gehören. Sie erschafft und erhält euch, und ohne sie könntet ihr, wie ihr heute wisst, nicht sein. Wir bitten euch, als Suchende in diesem großen Spiel einen Bund mit der Erde zu schließen. Sagt ja zu eurer Transformation, zu eurer Reise durch Licht und Dunkelheit, und ehrt die bedeutsame Rolle, die die Erde für eure Befreiung spielt. Hört auf, euch nur vom Himmelsglanz gefangen nehmen zu lassen, da sich die Fäden entwirren und euer Sternenerbe freilegen. Ihr befindet euch auf einem Stern, der ebenfalls Licht reflektiert und in Welten aussendet, die Lösungen für ihre eigenen Schöpfungen suchen. Zur heutigen Zeit besteht eure Aufgabe darin, die Lebendige Bibliothek Erde zu aktivieren, die Erde und die menschliche Version des Lebens wieder in den Vordergrund der Schöpfung zu stellen. Das ist die Reise, auf der ihr euch befindet.
Es gibt viele Spielarten der Wirklichkeit, die gelebt werden – jede von ihnen hat ihre eigenen Zwecke und Ziele. Zeit, Raum und Welten haben keine Form, sie sind nur so real wie die Aufmerksamkeit, die ihr auf sie richtet. Es gibt viele Erden, unter denen man wählen kann: viele Zeitlinien aus vergessenen oder vielleicht absichtlich aus eurer Bewusstheit und Entwicklung ferngehaltenen Lebensentwürfen.
Wir bitten jeden von euch, sein Herz und seinen Geist zu öffnen, denn in eurem Körper und in der Erde selbst liegen die Antworten auf die großen Geheimnisse, die ihr sucht. Auch wenn wir scheinbar draußen existieren – als ein Kollektiv plejadischer Energien, das euch aus der Zukunft besucht –, so leben wir doch auch in euch. Wir sind eure Ahnen, die sowohl in als auch außerhalb von euch existieren. Wir sind ihr auf den goldenen Spiralen der Zeit. Wir umkreisen die Epochen des Daseins und rufen euch zu, all das neu zu betrachten, was ihr für heilig hieltet. Wir bitten euch, den Zweck eures Lebens und die euch beherrschenden Kräfte neu zu bewerten und zu definieren und die in eurem Sein gespeicherten Bewusstseinscodes zu aktivieren. Die Zeit ist gekommen, euer Wissen als Schöpfer, die durch Gedanken erschaffen, wieder einzufordern, euch den Zweck der Lebendigen Bibliothek Erde ins Gedächtnis zu rufen, wieder Schönheit durch Wertschätzung des Lebens hervorzubringen und euch zu erinnern, wer ihr seid. Reist nun mit uns durch die Mysterien eurer Welt.
Stellt euch vor, ihr befindet euch auf einem Ausflug durch das Bild der Zwölf und entfaltet das Konzept der Zwölf in eurem Geist. Das Material dieses Buches ist so zusammengestellt, dass es euch durch genau das System decodiert, das euch strukturiert und definiert: die Zwölf. Stellt euch vor, wie ihr die Ziffern von eins bis zwölf erfahrt: in den zwölf Monaten eines Kalenders, zwölf Symbolen des Tierkreises oder zwölf Stundeneinteilungen einer Uhr; und dann fügt diesen Symbolen euren persönlichen Weg der Zwölf hinzu. Stellt euch vor, dass ihr zwölf DNS-Stränge habt und dass diese euch mit den zwölf Chakren verbinden und sie aktivieren; eure Chakren sind Energietore, durch die ihr zu eurem spirituellen Erbe gelangt. Hier liegt ein Schlüssel: Die Herausforderung besteht darin, euch durch eure Vorstellungskraft kennenzulernen, Zugang zu euren inneren Netzwerken und Schalttafeln der Wirklichkeit zu erlangen, die für eure Augen unsichtbar sind. Indem ihr eurer Vorstellungskraft folgt, werdet ihr vielleicht viele neue Dinge in Betracht ziehen, um eure gegenwärtige Welt durch eine größere Perspektive zu bereichern.
Wir sind wegen des Spiels, den Codes und den Schlüssel- oder Meisterzahlen da. Es ist Teil unseres Karmas, jetzt mit der Erde zu arbeiten, denn wir müssen nun die Suppe auslöffeln, die wir uns eingebrockt haben. Unsere Urahnen erschufen Ereignisse, die unsere jetzige Entwicklung auf den Plejaden behindern, und als Plejader suchen wir nach den Lösungen für dieses große Dilemma – eine mißliche Lage, die ihr mit uns teilt.
Unsere Zivilisation, die von euch aus gesehen in der Zukunft liegt, ist in Gefahr, und so erhielten wir den Impuls, uns auf die Reise zu begeben und eine Lösung für das zu finden, was uns bedrängt. Wir sind in eurer Zukunft, und um herauszufinden, was los ist, gingen wir weiter in unsere Zukunft, um unsere Lehrer aufzusuchen, die Hüter der Existenz, die man auch als die Hüter der Zeit bezeichnen kann. Da sie uns lehrten, wie man durch die verschiedenen Zeitsektoren schlüpft, lockte es uns, in der Zeit zurückzureisen, um danach zu forschen, wo Ereignisse gespeichert und weggesperrt worden waren.
Wir untersuchten, wo sich Stürme zusammenbrauten, die unsere Vergangenheit beeinflussten, wie wir sie aus der Zukunft unserer Zukunft sahen und wie wir sie aus dem jetzt, aus eurem Augenblick der Wirklichkeit, betrachten.
Unsere Vorfahren kamen aus einem Universum, das Vollendung erfahren hatte und auf allen Ebenen verstand, dass es Urschöpfer war – als Reise Urschöpfers in der Zeit. Sie kamen aus einem Universum, das seine Essenz entdeckt hatte: Schöpfungskraft. Durch das Entdecken dieser Essenz fanden sie heraus, dass sie selbst die Schöpfer waren. Sie kamen in die Plejaden, weil dieses Sternensystem euch eines Tages in einer sehr entscheidenden Zeit helfen könnte, einer Zeit, da ihr bereit sein würdet, euch wieder mit Urschöpfer zu verbinden. Unsere Vorfahren gehörten zu den Ursprünglichen Planern der Erde – Inszenatoren, die Welten und Zivilisationen mit Licht und Information durch Schöpfungskraft und Liebe aussäten. Unsere Vorfahren sind auch eure Vorfahren. Sie gaben den Ursprünglichen Planern ihre DNS, und diese DNS wurde Teil der menschlichen DNS.
Der Plan bestand darin, auf eurem Planeten Erde einen intergalaktischen Umschlagplatz für Informationen zu erschaffen. Es war ein außergewöhnlicher Plan mit einem wunderschönen Ort, denn die Erde befindet sich am Rand eines galaktischen Systems und ist von anderen Galaxien aus leicht zu erreichen. Sie liegt in der Nähe vieler Toröffnungen, den Straßen, auf denen Energien durch eure Raumzone reisen. Es herrschte geschäftiges Treiben, um Vertreter aller Galaxien auf die Erde zu bringen, damit sie hier auf dem Planeten ihr Ebenbild bekamen. Einige der Verantwortlichen, genannt Schöpfergötter, waren meisterhafte Gentechniker. Sie konnten Moleküle erzeugen, zusammensuchen und verbinden und sie mit Identität, Frequenz und elektrischer Ladung codieren, um Leben hervorzubringen. Viele mit Bewusstsein ausgestattete Zivilisationen stellten bereitwillig ihre DNS zur Verfügung, um ein Ebenbild ihrer genetischen Linie und Codierung hier auf diesem Planeten erschaffen zu lassen. Die Gentechniker entwarfen vielfältige menschliche und tierische Spezies, indem sie mit der Vielzahl an DNS spielten, die die mit Bewusstsein ausgestatteten Zivilisationen hereingebracht hatten, um diesen Umschlagplatz für Informationen, dieses Lichtzentrum zu ermöglichen. Der Entwurf für die Erde war großartig. Da diese Schöpfergötter nicht in der Zeit existierten, wie ihr sie kennt, waren einige hunderttausend oder gar eine Million Jahre für sie nichts.
Es hat noch andere euch ähnlich sehende menschliche Spezies gegeben, deren DNS einmal intakt war und die sehr hochentwickelte Zivilisationen auf eurem Planeten errichteten. Sie existierten vor sehr langer Zeit, vor über 500 000 Jahren. Wir sprechen hier nicht von den Zivilisationen, die ihr Lemuria oder Atlantis nennt und deren Angehörige wir als die modernen Menschen bezeichnen. Wir beziehen uns auf uralte Kulturen, wie die unter den Eiskappen eures südlichsten Kontinents, der Antarktis, oder unter den Sandschichten der Wüste Gobi in der Mongolei.
Energien, die ihr als Götter bezeichnet habt, erschufen alles auf diesem Planeten, und sie statteten alle ihre Schöpfungen mit großer Intelligenz aus. Alles auf Erden hat Bewusstsein, bis hinunter zu den Molekülen in euren Fingerspitzen, und alles ist auf Zusammenarbeit angelegt. Bewusstsein kommuniziert ständig durch Schwingungen elektromagnetischer Frequenzen. Diese Frequenzen verbinden sich und tragen gemeinsam zur Zusammenarbeit bei, damit jede dem Ganzen dient. Die Schwierigkeit mit der Erde besteht zur Zeit darin, dass die Menschen glauben, sie seien von all der Energie getrennt, die hier ist, um zusammenzuarbeiten. Euer derzeitiger Glaube an voneinander getrennte Teile hält euch davon ab, die Ganzheit der Existenz zu sehen und Zugang zu ihr zu haben.
Es ist unsere Absicht, euch zu einem größeren Verständnis der plejadischen Experimente, die die Erde beeinflusst haben, zu verhelfen. In Zeiten von Chaos und Verwirrung, Zeiten der Unterdrückung der menschlichen Spezies, kamen verschiedene Fraktionen unseres Heimatsystems an unterschiedliche Orte eures Planeten und erzeugten sehr subtile Öffnungen. Sie arbeiteten mit kleinen Bewusstseinsgruppen, um eine Spur von Energie auf der Erde zu hinterlassen, denn viele im Kosmos wußten, dass euer Planet sich auf unermeßliches Unheil und große Unterdrückung zubewegte.
Die Erde befindet sich zur Zeit in der Klemme, darüber besteht kein Zweifel. Und doch liegt in diesem Zustand der Verwirrung eine große Chance. Man hat euch allen auf die Schulter getippt, damit ihr einem Ruf folgt. Viele wurden angetippt, doch nur wenige sind bereit, sich in das Unbekannte vorzuwagen und als Rebellen für etwas einzutreten, was die Masse vielleicht nicht unterstützen wird. Wir loben eure Absichten und ehren jeden, der für sich gewählt hat, ins Unbekannte vorzustoßen. Wir achten euch für eure Bereitschaft, eure weiblichen und männlichen Seinsaspekte anzusehen, denn diese habt ihr im Grunde noch gar nicht verstanden. Wir freuen uns, dass ihr bereit seid, sowohl Neues zu erkunden, als auch an dem, was ihr bereits besitzt, zu arbeiten und es zu bereichern. Es ist Zeit, dass jeder von euch auf seine eigene Art beachtet wird, damit die durchfließenden Energien verstärkt und der Masse verfügbar gemacht werden. Dazu zieht ihr ganz einfach Lichtstrahlen in euren Körper und auf die Erde. Wir haben immer etwas für Spaß übrig, und durch diesen spielerischen Zugang entdecken wir, was vielleicht jeden von euch abhält, einen Schritt weiterzugehen. (...)

Weitersagen...

Kunden kauften ebenfalls...

22,99 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

22,99 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

19,99 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

19,99 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

Artikel 1 von 99 in dieser Kategorie

AMRA Gesamtverzeichnis

Newsletter Anmeldung

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter an.

Frühere Ausgaben anzeigen.

RSS-FEED

Sehen Sie hier die neuesten Artikel auf einen Blick!
RSS Feed
Zum Abonnieren dieser Website als RSS Feed klicken Sie bitte auf den Button.

Parse Time: 0.231s
3.145.728 Byte