AMRA Verlag

CHANNELING. Universalschlüssel zur Geistigen Welt [mit einem Vorwort von Pavlina Klemm]


22,99 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten


Auch lieferbar als eBook:


EPUB-Format

Vorbestellung! Dieser Artikel erscheint voraussichtlich am 18.02.2021
Art.Nr.: A47479
Autor: Pavlina  Klemm
Pavlina Klemm
Tanja  Matthöfer
Tanja Matthöfer

Zusätzliche Infos: Mit einem Vorwort von Pavlina Klemm
Umfang: 256 Seiten
Einband: Hardcover mit Leseband
Coverdownload: Link zum Herunterladen

Alles spricht - und wir können lernen, wieder hinzuhören!

Channeling ist die einfachste und wichtigste Methode, mit der Geistigen Welt in Verbindung zu treten. Ob Sternengeschöpfe, Aufgestiegene Meister, Naturwesen oder Elementale - mit allen können wir uns austauschen. Und wenn wir Informationen aus dem gesamten Reich der Schöpfung erhalten, stärkt uns das. Es aktiviert unsere innere Weisheit und bringt uns in unsere ursprüngliche Kraft zurück. Und es lässt uns mehr wissen.

Möchten Sie sich mit einer Elfe über die Gartengestaltung unterhalten oder von einem Baum Einblicke in die Weisheit des Lebens empfangen? Möchten Sie mit einem Stein eine spannende Unterhaltung über Schöpfungsvorgänge führen, die Flügel eines Engels spüren und mit einem Drachen oder einem Einhorn plaudern? Sie brauchen nur ins Herz zu gehen und sich der Geistigen Welt wieder so weit anzunähern, dass eine bewusste Wahrnehmung geschehen kann.

Die Methoden und Techniken dafür erfahren Sie in diesem Buch.

In diesem Buch erwarten Sie liebevolle Energien, lebendige Geschichten und Übungen, die Ihre Medialität öffnen, so dass Sie ein noch besseres Gefühl für die Geistige Welt entwickeln können. Dadurch werden auch Geistiges Heilen, Clearings und alle Formen der Energiearbeit erleichtert und der eigene Lebensweg wird klarer.

Tanja Matthöfer wirkt als Channelmedium, spirituelle Lehrerin und Seminarleiterin in Velbert. Seit mehr als zehn Jahren begleitet sie Menschen dabei, ihre Medialität zu schulen, Lebensblockaden zu lösen und ein erfülltes, selbstbestimmtes Leben zu erschaffen. Sie ist eng mit der Essenz der göttlichen Quelle, Engeln und Aufgestiegenen Meistern verbunden.

Diese von der Autorin überarbeitete Neuausgabe ersetzt den vergriffenen Titel "Im Dialog mit der göttlichen Quelle in dir".
Enthalten ist auch ein exklusives neues Vorwort von Pavlina Klemm.

INHALT
Vorwort von Pavlina Klemm
Einleitung der Autorin
KAPITEL 1: CHANNELING UND DIE GEISTIGE WELT
Was ist Channeling? - Was ist die Geistige Welt? - Wie kommuniziert die Geistige Welt? - Wie fühlt sich ein Channeling an? - Channelings sind viel mehr als nur Worte - Findhorn: Wie ich selbst zum Channeln kam - Wie baut man einen Kontakt zur Geistigen Welt auf? - Leichter Trancezustand - Gedankenstille - Einstimmung und Herzensöffnung
KAPITEL 2: EIN ERSTES CHANNELING
Ein erstes Channeling mit deiner Seele - 1. Schritt: Eine leichte Trance erleben - 2. Schritt: Gedankenstille - 3. Schritt: Herzensöffnung - 4. Schritt: Channeling mit deiner Seele, mehr über meinen Weg - Kapitel 3: Die Wahrheit über Wahrnehmungen - Mediales Sehen und Hören - Was Wahrnehmungen wirklich sind - Tatsächliche Sichtungen der Geistigen Welt - Arten der medialen Wahrnehmung - Hellsehen - Hellfühlen - Hellhören - Hellwissen - Hellriechen - Hellschmecken - Wahrnehmungsübung: Blüten deiner Seele - Besondere Einblicke: Wie mir ein Baum meine Farben zurückbrachte
KAPITEL 4: GEISTIGE HELFER UND GÖTTLICHE FÜHRUNG
Geistige Helfer und göttliche Führung - Übung: Begegnung und Channeling mit deinem Geistführer - Geistige Helfer im Alltag - Einweihungen
KAPITEL 5: DER INNERE KANAL
Das A und O des Channelings: Die richtige Ausrichtung - Der Aufbau des inneren Kanals - Das Zugangsspektrum des inneren Kanals - Die richtige Körperhaltung zum Channeln - Die Öffnung des inneren Kanals - 1. Ankerpunkt: Innere Mitte - Aktivierung: Der sichere innere Raum - 2. Ankerpunkt: Erdung - Aktivierung: Verbindung mit Mutter Erde - 3. Ankerpunkt: Herzensebene - Aktivierung: Herzchakra, Liebe und Selbstliebe im Herzen - 4. Ankerpunkt: Die göttliche Quellebene - Aktivierung: Verbindung mit der göttlichen Quelle - Den inneren Kanal bewusst schließen - Die Integration des inneren Kanals - Empfohlene Übungen
KAPITEL 6: REINIGUNG UND SCHUTZ
Reinigung von Fremdenergien - Wie reinige ich mich? - Die weiße Flamme der Reinigung - Die violette Flamme der Transformation - Anwendung der Flammen - Einweihung: Die weiße und die violette Flamme - Anleitung: Reinigung der Aura - Anleitung: Reinigung von Räumen - Reinigende Lichtdusche - Göttlicher Schutz
KAPITEL 7: REINE QUELLEN FÜR CHANNELINGS
Woran erkenne ich reine Botschaften? - Reine Quellen für Channelings - Vorstellung verschiedener Quellen - Engel - Aufgestiegene Meister - Naturwesen - Tiere - Bäume und Pflanzen - Drachen, Einhörner und andere Wesen - Jenseitskontakte - Sternenwesen - Meine Empfehlung
KAPITEL 8: VERSTAND UND HERZENSEBENE
Verstand, Ego und Herzensstimme - Die Herzens- und Seelenstimme fördern - Übung 1: Ein positiver Gefühlspool als Ressource - Übung 2: Entscheidungen über das Herz spüren - Übung 3: Klang und Berührung für ein schönes Bauchgefühl - Wie kann ich Verstandes- und Herzensstimme unterscheiden? - Den Verstand ins Herz sinken lassen - Das Resonanzgesetz - Loslassen der Anhaftungen - Übung 1: Deine Seele channeln, den Fokus auf die Lösung richten - Übung 2: Den Alltag über die Herzensebene ordnen - Übung 3: Liebe senden und empfangen
KAPITEL 9: DEIN SCHUTZENGEL
Engel und Schutzengel - Anleitung zum Channeling mit deinem Schutzengel
KAPITEL 10: WISSENSWERTES ÜBER CHANNELING, FRAGEN UND ANTWORTEN
Die höchste Ausrichtung beim Channeling - Woran erkenne ich reine Botschaften? - Auf welche Weise kann ein Channeling hilfreich sein? - Ist Channeling lernbar? - Warum konnte ich nicht immer schon channeln? - Ein Channeling fließen lassen - Was kann uns beim Channeling blockieren? - Wie stelle ich die richtigen Fragen? - Stichworte oder lange Sätze? - Kann ich auch für mich selbst channeln? - Was ist beim Channeln für andere Menschen zu beachten - Nimmt ein Channeling Entscheidungen ab? - Warum kann sich ein Channeling zunächst ausgedacht anfühlen? - Bleibe ich bei einem Channeling bewusst und präsent? - Gibt es auf alle Fragen eine Antwort? - Warum kann ich manche Botschaften nicht übersetzen? - Persönliches Wachstum durch Channeling - Ausdrucksformen beim Channeling - Die Einfärbung
Nachwort zur Neuausgabe

WIE KOMMUNIZIERT DIE GEISTIGE WELT?
Auf den hohen geistigen Ebenen gibt es keine linear voranschreitende Zeit wie auf der Erde, sondern eher umfassende Abfolgen, die sich zugleich auch multidimensional in verschiedene Richtungen ausdehnen können. Sämtliche Informationen fließen dort sehr schnell. Sie werden nicht unbedingt Satz für Satz gesprochen, sondern eine Seele kann eine komplexe Erfahrung, in einem einzigen, kompakten Paket, auf einmal übermitteln.
Wenn du dich beispielsweise an eine vergangene Erfahrung erinnerst, wie einen schönen Sommerausflug, so kannst du dir dieses Erlebnis als ein gesamtes Paket innerlich wachrufen.
Du musst es dir nicht erst Satz für Satz erzählen, sondern du weißt innerhalb einer Sekunde, um das gesamte Erlebnis dieses Sommerausflugs. Du weißt, dass der Tag sonnig war, dass du Freunde getroffen hast und ihr gemeinsam in einem See schwimmen ward.
Dabei kannst du deinen Fokus auch auf Details richten. Du kannst dich erinnern, wie warm die Sonne auf der Haut war, welche Songs ihr gehört habt und an das gemeinsame Lachen mit deinem besten Freund.
Derartiger Natur kannst du dir auch die Informationspakete der Geistigen Welt vorstellen.
Du kannst sie beim Channeling schlagartig im Gesamten, als spontanes inneres Wissen empfangen oder du kannst sie Satz für Satz fließen lassen und sie dabei aussprechen oder aufschreiben.
Als Menschen sind wir zunächst an gewisse Regeln des Körpers und der Kommunikation auf der Erde gebunden. Wir kommunizieren für gewöhnlich in Worten oder auch durch Gesten. Ebenso können wir Bilder malen oder Filme zeigen, um uns mitzuteilen. Es gibt unterschiedliche Sprachen auf der Welt und allein dieser Umstand kann eine Kommunikation schon erheblich erschweren.
Die Seelen, welche momentan nicht als Mensch auf der Erde leben haben diese Kommunikationsgrenzen nicht, da sie keinen menschlichen Körper besitzen. Sie sind viel freier in ihrer Kommunikation und können komplexe Erfahrungen und umfassendes Wissen innerhalb eines winzigen Sekundenbruchteils untereinander austauschen, indem sie die ganze Information, wie ein geschnürtes Paket, telepathisch an eine andere Seele übertragen.
In diesem Paket sind dann Gefühle, Bilder, Farben, Klänge, Energien und vor allen Dingen Bewusstsein enthalten. Für den Empfänger der Mitteilung ist es dann so, als sei er selbst dabei gewesen. Das ist das wirklich Schöne beim Channeling. Durch den erhöhten Bewusstseinszustand, den wir beim bewussten Channeling erfahren, erleben wir die Dinge regelrecht mit, die übermittelt werden. Wir wissen, sehen und spüren dabei, dass die übermittelte Information die Wahrheit ist und bekommen wunderschöne Einblicke in die Geistige Welt.
Hier gibt es keine Sprachbarrieren. Beim Channeling wird, wie bei einem Universalübersetzer, alles automatisch in der Sprache übermittelt, die du verstehen kannst.
Nun weißt du erst einmal, wie die Informationen aufgebaut sind.
Die Aufgabe ist es dann, dieses Informationspaket in einem geöffneten, inneren Kanal zu empfangen und in Worte zu übersetzen. Ein „Medium“ ist somit ein „Mittler zwischen den Welten“.
Das Channeling ist dabei kein einseitiger Informationsfluss, sondern ein lebendiger Austausch zwischen den Welten und verschiedenen Bewussteinsebenen.
Wir sollten unsere menschliche Existenz nicht unterschätzen. Sie ermöglicht uns Weisheit
auf ganz besonderen Ebenen, die auch für andere Seelen in der göttlichen Schöpfung sehr interessant und bereichernd sind.
Mit zunehmender Bewusstheit, Herzensöffnung und Heilung unserer inneren Verletzungen, können wir zunehmend die umfassende Schönheit unseres wundervollen Planeten sowie erfüllende Begegnungen, voller Liebe und Freude, genießen.

WIE FÜHLT SICH EIN CHANNELING AN?
Channeling ist das Übersetzen der empfangenen Botschaften in klare Worte und Sätze und es wird dabei wie ein zügiger, vollkommen harmonischer Gedankenfluss wahrgenommen.
Es ist kein lautes Sprechen, wie die Vorstellung des „kleinen Mannes im Ohr“.
Wer hier angestrengt lauscht und nach lauten Worten Ausschau hält, geht am eigentlichen Fluss des Channelings vorbei. Der Fokus ginge in die falsche Richtung und man käme nicht in einen tatsächlichen Kontakt.
Die Sätze fließen so zügig, wie man sie sich derartig schnell so harmonisch und stimmig nicht ausdenken kann. In diesem Fluss bauen sich aus einzelnen Worten dann Sätze auf. Die Kunst ist es hierbei, die Worte voller Vertrauen fließen zu lassen, auch wenn man den tieferen Sinn zunächst nicht erkennen kann.
Erst wenn man die Botschaften Satz für Satz ausspricht oder aufschreibt, offenbart sich die schlüssige Kernbotschaft und ergibt ein stimmiges Gesamtbild.
Das Channeln von Worten wird durchaus von inneren Bildern, Farben, Klängen und erhebenden Gefühlen begleitet und verdeutlicht.
Manche Menschen empfangen nur innere Bilder ohne einen begleitenden Wortfluss und beginnen dann unter Umständen diese Bilder durch ihre Verstandesüberlegungen zu interpretieren. Dieses wäre dann kein reines Channeling, sondern eine verfälschte Interpretation und eher ein Rätselraten aus dem Verstand.
Bei einer solchen erratenen Deutung kann der Mensch, anders als beim Channeling, nur auf seine bisherigen Erfahrungen und Vorstellungen zurückgreifen. Zudem können sich hier unbewusst alte Verletzungen einmischen und somit wäre eine Interpretation, immer eine Verfälschung aus dem eigenen Ego. Hier wäre es wichtig, den Verstand liebevoll beiseite zu stellen und die Bedeutung der Bilder zu channeln, um die wahre Botschaft zu erfahren.
Wenn gechannelte Worte und Bilder jedoch gemeinsam fließen, bereichern sie sich gegenseitig und unterstützen das Verständnis, der oft ganz neuen Wissensbereiche, die sich im Channeling offenbaren. Ich selbst habe durch das Channeling unglaublich viel gelernt.
Mein gesamtes Wissen über die geistigen Dimensionen und größeren Zusammenhänge des Lebens stammt größtenteils aus meinen Channelings und medialen Reisen in die verschiedensten Ebenen der Geistigen Welt.
Bleiben wir auf den reinen Verstand begrenzt, so nehmen wir nur die menschlich-irdische Realität wahr, alle anderen Dimensionen bleiben unserer Wahrnehmung dann verschlossen.
Heben wir unsere Energien an und öffnen uns für unsere medialen Sinne, können wir auf diese Weise mit erhöhten Bewusstseinsebenen in Kontakt kommen.

Weitersagen...

Kunden kauften ebenfalls...

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

SELBSTHEILUNG NACHTANWENDUNG [Planetentöne, binaurale Beats, ausgewählte Heilfrequenzen]

Sayama

SELBSTHEILUNG NACHTANWENDUNG [Planetentöne, binaurale Beats, ausgewählte Heilfrequenzen]

Dieser Artikel erscheint voraussichtlich am Donnerstag, 18. Februar 2021

22,00 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

22,00 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

14,99 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

14,99 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

19,95 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

19,95 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

19,95 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

19,95 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

24,99 €

inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand

Artikel 1 von 78 in dieser Kategorie

AMRA Gesamtverzeichnis

Newsletter Anmeldung

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter an.

Frühere Ausgaben anzeigen.

RSS-FEED

Sehen Sie hier die neuesten Artikel auf einen Blick!
RSS Feed
Zum Abonnieren dieser Website als RSS Feed klicken Sie bitte auf den Button.

Parse Time: 0.500s
3.407.872 Byte